Uta Franken

staatl. anerkannte Logopädin, systemische Familienberaterin, Kinder- und Jugendlichentherapeutin

Uta Franken

Behandlungsschwerpunkte:

  • Mutismus
  • Redeflussstörungen

Eigene Zusatzqualifikationen, Fort- und Weiterbildungen:

  • Systemische Familienberatung (2 jährig, ifs-Essen)
  • Systemische Kinder und Jugendlichentherapie (ifs-Essen)
  • Mutismustherapie „KoMut“ (zertifiziert), StillLeben
  • Mutismustherapie "DortMut" (zertifiziert)
  • Mutismustherapie „SYMUT“ ,Dr. B. Hartmann
  • LSVT® Therapeutin, LSVT Foundation
  • vocaSTIM ® Therapeutin, Juntermanns
  • Kommunikative Aphasietherapie „MODAK“, Dr. Luise Lutz
  • Diagnostik und Therapie neurologischer Schluckstörungen, H. Grötzbach
    (neurologische Rehaklinik Schaufling)
  • Qualitätsmanagment (DIN EN ISO 9001: 2000) dbL, Dr. Carsten
  • TAKTKIN ® Erwachsene, Beate Birner-Janusch
  • Stottertherapie „Mini-KiDS“,Dr. P. Sandrieser
  • Transferarbeit in der Mutismustherapie
  • Symbol- und Rollenspiel mit selektiv mutistischen Kindern
  • Mutismus- Zur Diagnostik, Ätiologie und Therapie
  • regelmäßige Supervision zum Thema Mutismus
  • Das Safe Place-Konzept in der Kindersprache
  • Überblick über Methoden und Kommunikationshilfen in der unterstützten Kommunikation
  • Praxis der Dysphagiediagnostik und -therapie
  • Intensiv-Fortbildung Bonner Stottertherapie (Holger Prüß)
  • Therapiebegleithundeausbildung (MITTT)